Reimage entfernen

Allgemein

Was ist Reimage?

Reimage ist ein potentiell unerwünschtes Programm, das als ein Optimierungs-Tool gefördert wird. Die Anwendung kommt mit AVG-Schutz-Toolbar, weshalb Sie denken vielleicht, dass es nützlich ist. AVG entwickelt Anti-Virus-Systeme, die von kostenlosen und sind vorteilhaft für den Benutzer des Computers. Dasselbe kann jedoch nicht über Reimage gesagt werden.

Das Programm arbeitet unter Windows XP, 7, Vista und Windows 8. Er behauptet, die Leistung Ihres Systems wiederherstellen und ihr die neuesten Dateien zur Verfügung. Leider wird das Programm keine diese Dinge tun, wenn Sie die Vollversion kaufen. Also, wenn Sie nicht das tun wollen, sollten Sie Reimage löschen.

reimage  Reimage entfernenDownload-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reimage

Wie funktioniert Reimage?

Reimage hat eine offizielle Seite Reimageplus.com, wo Sie die Anwendung herunterladen. Wenn Sie nicht viel Aufmerksamkeit auf die Angaben auf der Website bezahlen, können Sie nicht feststellen, dass um alle Funktionen des Programms zu aktivieren, musst du die Vollversion kaufen. Während des Installationsvorgangs wird Ihnen auch angeboten, um AVG Toolbar und AVG Secure Search installieren. Sie können natürlich deaktivieren diese Kisten auf diese Weise können Sie diese Änderungen vermeiden. Denken Sie daran, dass egal welche Freeware Sie Sie installieren sollten immer achten auf den Installationsvorgang und wenn Anwendungen angeboten, die Sie keine Verwendung für, deaktivieren Sie sie.

Sobald Reimage installiert wird, wird einen automatische System-Scan gestartet. In der Regel werden verschiedene Fehler auf Ihrem Computer gefunden und in den Scan-Ergebnissen vorgelegt. Dann wird eine Reparatur starten-Schaltfläche angezeigt, dass Sie anklicken sollten, um die Vollversion des Programms kaufen. Die Kosten der Anwendung variieren abhängig von Ihrem Wohnort, aber ist in der Regel irgendwo rund 50 Euro. Wenn man bedenkt, dass die Anwendung auch per Pop-up Ads gefördert wird, empfiehlt es sich nicht zu riskieren, verschwenden Sie Ihr Geld auf dieses Programm. Wir empfehlen Ihnen Reimage zu deinstallieren und investieren in eine zuverlässige Anti-Malware-Tool.

Wie Reimage entfernen?

Wenn Sie sich entschieden haben, Reimage beenden, können wir Sie damit helfen. Das Programm kann einfach über Systemsteuerung gelöscht werden. Die Anweisungen sind unten, angegeben, für den Fall, dass Sie sie benötigen. Wenn Sie noch jedoch erwirbt eine zuverlässige Malware-Tool zum entfernen können Sie eine von unserer Seite herunterladen. Das Anti-Malware-Dienstprogramm helfen Ihnen loszuwerden, Reimage und anderen unerwünschten Programmen sollte es geben. Darüber hinaus wird das Programm auch Ihr System in Zukunft schützen. Es wird Ihr PC vor Browser-Hijacker, Spyware, Adware, Trojaner, Würmer und anderen bösartigen Bedrohungen zu schützen.

Reimage entfernen

Windows 8

  • Charm bar (Win + I) → Einstellungen → Systemsteuerung → deinstallieren ein Programm → Reimage → deinstallieren

Windows 7 und Vista

  • Start → Systemsteuerung → deinstallieren ein Programm → Reimage → deinstallieren

Windows XP

  • Start → Systemsteuerung → hinzufügen oder entfernen Programme → Reimage → entfernen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reimage

Incoming search terms:

Hinterlasse eine Antwort