Widgi entfernen

Allgemein

Widgi ist ein potentiell unerwünschtes Programm (PUP) von Zapfen inc., die auch als Adware eingestuft werden können. Es wird dargestellt als eine der Internet Explorer-Komponenten und in den meisten Fällen zusammen mit IE Updates heruntergeladen. Jedoch scheint es auch auf Google Chrome, Mozilla Firefox und andere Web-Browser ohne Erlaubnis gebeten. Sobald es Computer wechselt, beginnt es, durch kontinuierliche Popupwerbung anzeigen versaut.

Außerdem kann es starten Sie das System verlangsamen oder Suchergebnisse verändert zurück und leiten Sie Sie anschließend zu fremden Websites. Wir empfehlen nicht, Widgi Umleitungen zu ignorieren, weil sie austricksen zu gefährlichen Websites besuchen und machen Sie mehr potentiell unerwünschte Programme auf dem System installieren können. Also, ist egal, das technisch dieses Programm kein Virus, Sie sollten sehr vorsichtig damit sein. Wir empfehlen Ihnen, Widgi Plattform vom Computer zu entfernen.

Widgi Widgi entfernen

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Removal

Kann Widgi infiltrieren wie mein Computer?

Sie können diese Anwendung aus dem Internet einfach wie jede andere Anwendung herunterladen. Es ist unter Download, Cnet und anderen Download-Seiten verfügbar. Widgi Virus kann jedoch auch einsickern Computers unbemerkt, weil es sich aktiv in einem Bundle mit Freeware und Shareware ausgebreitet hat. Um seine Infiltration zu vermeiden, sollten Sie sehr vorsichtig beim Herunterladen von kostenlosen Programs aus dem Internet sein. Statt auf die Schaltfläche “Weiter” klicken, bis das “Finish” kommt und lassen Widgi Ihres Browsers zu entführen, Sie wählen Sie Benutzerdefiniert und der erweiterten Installation, und deaktivieren Sie dann alle Häkchen nicht vertraut, die die Installation von verschiedenen Symbolleisten, Erweiterungen, Plugins und Add-in der Regel zustimmen.

Wie Widgi zu entfernen?

Wenn Widgi infiltriert Ihrem Computer, Sie sollte nicht lassen Sie ihn dort da es verschiedene lästige und gefährliche Aktivitäten darauf initiieren kann. Um irreführende Werbepopups und Sicherheitsfragen zu vermeiden, sollten Sie diese Anweisungen befolgen:

  • Überprüfen Sie Ihren Computer mit einem dieser Programme und entfernen Sie böswillige Einträge: SpyHunter
  • Deinstallieren Sie unbekannte Freeware über hinzufügen/entfernen von Programmen Liste. Dafür verwenden Sie diese Anweisungen:
  1. Klicken Sie auf Start -> Systemsteuerung -> Programme (oder Programme hinzufügen/entfernen) -> Programm deinstallieren.
  2. Hier suchen Sie nach Sucheinstellungen, Widgi Toolbar-Plattform, Forge PDF-Werkzeugleiste, Dealio Toolbar, Sie Tube Downloader Toolbar und andere unbekannte Einträge.
  3. Wählen Sie “Deinstallieren/ändern” und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
  • Schließlich setzen Sie Ihre Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer):

Internetexplorer:

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol oder “Tools” -> “Internetoptionen”.
  2. Hier wechseln Sie zur Registerkarte ‘Erweitert’ und klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Zurücksetzen’.
  3. Gehen Sie zu ‘Reset Internet Explorer-Einstellungen’ -> “Persönliche Einstellungen löschen” und klicken Sie auf “Reset”-Option.
  4. Abschließend klicken Sie auf ‘Schließen’ und OK, um die Änderungen zu speichern.

Mozilla Firefox:

  1. Offene Mozilla Firefox, gehen Sie zum Abschnitt “Hilfe” -> “Informationen zur Fehlerbehebung”.
  2. Wählen Sie hier einen ‘Reset Firefox’ für ein paar Mal und ‘Fertig stellen’.

Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf die Chrome-Menü-Taste auf den Google Chrome Browser, wählen Sie “Extras” -> “Erweiterungen”.
  2. Suchen Sie hier nach unbekannte Erweiterungen und loswerden indem Sie auf den Papierkorb.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Removal

Hinterlasse eine Antwort